Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Außerhalb

+ Google Karte
Außerhalb

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

August 2018

Science Café Nachhaltig Anbauen – von Hobbygärtnern bis zur modernen Landwirtschaft

13. August 19:30 - 21:00
Außerhalb , Eintritt: frei

Prof. Dr. Dr. h.c. Wilfried Wackernagel (emeritiert), Universität Oldenburg; Dipl. Ing. Dipl. Päd. Thomas Myslik, BUND Kreisgruppe Oldenburg; Prof. Dr. Siebenhüner, Universität Oldenburg (angefragt)

Der Begriff der Nachhaltigkeit wurde in den 80er Jahren durch die Vereinten Nationen und den Club of Rome geprägt und hat bis heute nicht an Aktualität verloren. Wir stehen noch immer vor der Herausforderung, die stetig steigende Weltbevölkerung umweltschonend und tiergerecht zu ernähren. In drei Impulsvorträgen zu den Themenaspekten nachhaltig Anbauen im eigenen Garten, grüne Gentechnik und nachhaltiger Konsum geben uns drei Experten einen Einblick in das vielseitige Thema.

Die Veranstaltung findet im Botanischen Garten statt.

Oktober 2018

Survival – Überleben in der Natur
2,00 €

14. Oktober 11:15 - 12:45
Außerhalb , Eintritt: 2,00 €

Dr. Bernhard von Hagen, Kurator des Botanischen Gartens, Universität Oldenburg

Mitmach-Führung durch den Botanischen Garten für Mutige jeden Alters

 

Der zivilisierte Mensch geht zum Einkaufen in den Supermarkt, den Baumarkt oder die Apotheke, wenn er etwas braucht. Unsere Vorfahren und indigene Völker dagegen nutzen Nahrung, Baustoffe und viele weitere Materialien direkt aus der Natur. Man muss nur wissen, wie man sie findet, und mit welchen Tricks man sie verwenden kann. Während der Führung im Botanischen Garten werden solche heimischen und fremdländischen Pflanzen und Tiere mit ihren Eigenschaften vorgestellt und zum Teil praktisch ausprobiert. Ein bisschen Überwindungskraft dürfen die Teilnehmer jeden Alters mitbringen.

Treffpunkt: Haupteingang Philosophenweg

+ Veranstaltungen exportieren