Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Science Café in der Flänzburch zum Thema „Populismus in Europa – und das Bündnis zerbricht?“

6. Mai 19:30 - 21:00

Kevin Mennenga, Koordinierungsstelle gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit, Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN, Niedersachsen Nord gGmbH; Dr. Stefan Gehrold, Mitglied des Europäischen Parlaments; Friedrich-Ebert-Stiftung (angefragt)

Seit den 1970er Jahren ist der Populismus auf dem Vormarsch in Europa und mit ihm wächst die Euroskepsis. Doch, was ist Populismus und was unterschiedet ihn von Extremismus? Wie könnten und sollten die etablierten Volksparteien auf die Rechtspopulisten reagieren? Läutet der zunehmende Populismus das Ende der Europäischen Union ein?
In Kurzvorträgen gehen unsere Gäste auf diese Fragen ein, um in Anschluss mit Ihnen zu diskutieren.

 

Details

Datum:
6. Mai
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
Frei

Veranstaltungsort

Außerhalb
Außerhalb