Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sammlungsbestände der Carl von Ossietzky Universität

3. Juli 18:00 - 21:00

Carolin Krämer, Institut für Materielle Kultur, Universität Oldenburg; Brigitte Heck (Kuratorin), Badisches Landesmuseum Karlsruhe

Die Veranstaltung im Botanischen Garten beschließt die Ringvorlesung „WissensBestände“, die Sammlungen an der Universität Oldenburg sowie externe Positionen zum Umgang mit Universitätssammlungen in Deutschland fokussiert hat. Im letzten Gastvortrag der Reihe lenkt dabei Brigitte Heck zunächst den Blick auf die Frage nach der Erweiterung von Sammlungsbeständen in die Gegenwart hinein. Was müssen wir heute für zukünftige Generationen bewahren? Was repräsentiert das hier und jetzt für welche Bevölkerungsgruppen? Der Vortrag greift dabei als Beispiel die von Heck kuratierte Ausstellung  >>Leben 20.15 – Erinnerungen an Heute<< auf. Im Anschluss daran stellen die Beteiligten erste Ergebnisse zur Gesamterhebung zu den Sammlungsbeständen der Universität Oldenburg vor. In einer abschließenden Diskussionsrunde sollen Strategien zur weiteren Einbindung dieser in Forschung und Lehre diskutiert werden.

Die Veranstaltung findet im Botanischen Garten statt.

Details

Datum:
3. Juli
Zeit:
18:00 - 21:00
Eintritt:
Frei

Veranstaltungsort

Außerhalb
Außerhalb