Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

HyperPodX: Studierende entwickeln das Transportmittel der Zukunft

5. März 19:30 - 21:00

HyperPodX-Team unter der Leitung von Prof. Dr. Neu und Prof. Dr. Schüning, Hochschule Emden/Leer

Unser Projekt HyperPodX steht in Verbindung mit dem von SpaceX (CEO: Elon Musk, Tesla-Gründer) initiierten Konzept Hyperloop.

Hyperloop bedeutet, in einem bodengebundenen Hochgeschwindigkeitstransportsystem zum Beispiel von Oldenburg nach Berlin (Distanz: ~390 km) in nur 29 Minuten reisen zu können. Mit etwa Schallgeschwindigkeit werden die Passagiere in einer Kapsel durch eine Röhre bei stark reduziertem Druck und mit magnetischer Schwebetechnik ​zwischen den Bahnhöfen befördert. So lässt sich der Energieverbrauch durch Reibung drastisch reduzieren und damit nicht nur komfortables Reise ermöglichen, sondern auch negative ökologische Faktoren insbesondere von Kurzstreckenflügen vermeiden. Eine innovative Art des Reisens im Individualverkehr, die in der globalisierten Welt und Wirtschaft Distanzen schrumpfen lässt.

Wir sind eine Gruppe von Studierenden des kooperativen Studiengangs Engineering Physics der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und der Hochschule Emden/Leer, die am internationalen Wettbewerb „Hyperloop Pod Competition“ von SpaceX in Los Angeles, Kalifornien (USA) teilnimmt.

Jedes Jahr wird ein neues Team zusammengestellt, das eine Kapsel für das Hyperloop-Konzept entwickelt und baut. Unter harten Wettbewerbsbedingungen von SpaceX tritt unser Prototyp dann gegen Entwicklungen weiterer Teams aus der ganzen Welt an. Unser Team war dabei im letzten unter den sechs Besten Teilnehmern von insgesamt 25 und wurde mit einen von nur drei Innovationspreisen ausgezeichnet. Das Ziel dieses Jahres ist es, die schnellste Kapsel zu bauen, damit den Wettbewerb zu gewinnen und unsere beiden Hochschulen damit international stark zu repräsentieren.

 

Details

Datum:
5. März
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
Frei

Veranstaltungsort

Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene]
Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene]