Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vorfußchirugie: Korrektur von Fehlstellungen „…damit der Fuß nicht mehr weh tut!“

16. November 18:30 - 20:00

PD Dr. med. Oliver Pieske, Chefarzt Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sporttraumatologie und Alexander Reinbacher, Oberarzt Klinik für Unfallchirurgie

Unsere Füße tragen uns durch das ganze Leben und erhalten trotzdem oft nicht die Aufmerksamkeit, die sie verdient hätten. Es wird den Betroffenen erst durch eine Fehlstellung oder Verletzung bei jedem Schritt schmerzhaft bewusst, wie wichtig diese Extremität ist. Die Fußchirurgie kennt auf kleinstem Raum vielfältige Fehlstellungen, welche die Fußgewölbe und die mechanischen

Eigenschaften des Fußes beeinflussen. Entsprechend sind unzählige operative Techniken bekannt, um diese zu korrigieren. Alleine für die Hallux valgus (Ballenzeh) Fehlstellung finden sich ca. 150 verschiedene Verfahren. Im Vortrag wird eine Auswahl der häufigsten Fussübel  und Behandlungswege vorgestellt.

Details

Datum:
16. November
Zeit:
18:30 - 20:00
Eintritt:
Frei

Veranstaltungsort

Veranstaltungsraum 2 [V2 7. Ebene]
Veranstaltungsraum 2 [V2 7. Ebene]