Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vom Umgang mit dem Sterben in der frühen Neuzeit

7. Dezember 19:30 - 21:00

Prof. Dr. Antje Sander, Schlossmuseum Jever

Unsere Vorstellung vom Tod, unser Umgang mit dem Sterben und der Trauer über den Verlust eines Menschen hat sich im Laufe der Geschichte immer wieder gewandelt. Die Bestattungssitten und die Formen des Gedenkens an die Verstorbenen sind Spiegel von kulturellen Brüchen und Kontinuitäten.

Die Christianisierung im 8./9. Jahrhundert, die Einführung der Reformation im 16. Jahrhundert und die Rationalisierung der Glaubensvorstellungen durch die Aufklärung im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert bilden die entscheidenden Marken des Wandels in diesem Millennium. Der Vortrag wird diese Entwicklung am regionalen, friesischen Beispiel nachzeichnen.

Details

Datum:
7. Dezember
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
Frei

Veranstaltungsort

Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene]
Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene]