Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tierschutz in Niedersachsen – quo vadis?

4. Dezember 16:00 - 18:00

Dr. Kathrin Herzog, Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES)

Hauptaufgaben des LAVES Tierschutzdienstes sind die Beratung und Unterstützung der Veterinärbehörden in Tierschutzfragen, die Erarbeitung von Leitlinien für Tierhaltungen sowie das Verfassen gutachterlicher Stellungnahmen. Weiterhin obliegt ihm die Genehmigung von Tierversuchen, die in Niedersachsen durchgeführt werden (Vollzugsgewalt). Der Tierschutzdienst unterstützt den Tierschutzplan Niedersachsen, das Arbeitsprogramm des Landes zur Weiterentwicklung des Tierschutzes in der Nutztierhaltung, das 2011 ins Leben gerufen wurde. In diesem Zusammenhang werden auch wissenschaftliche Fragestellungen zu Nutztierhaltungen in der Durchführung von Feldstudien und Pilotprojekten durch das LAVES begleitet.

 

Ringvorlesung: Wirtschaft trifft Jade Hochschule

Details

Datum:
4. Dezember
Zeit:
16:00 - 18:00
Eintritt:
Frei

Veranstaltungsort

Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene]
Veranstaltungsraum 1 [V1 5. Ebene]